Tonträgertypen

Aus Musik-Sammler.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tonträgertypen, ihre Unterteilungen und Besonderheiten

Momentan (Stand: 2017) können bei Musik-Sammler.de nur "handfeste" Tonträger erfasst werden, welche zwischen den Tonträgertypen CD, DVD, Vinyl und Sonstiges unterschieden werden. Jeder Tonträgertyp kann dabei zusätzlich bestimmte Besonderheiten aufweisen.

Hinweis zu "Download-Alben"
Bei Musik-Sammler.de geht es zwar in erster Linie um die Verwaltung der eigenen Musiksammlung, aber dennoch dürfen hier nur Alben eingetragen werden, die auf "handfesten" Medien wie CDs oder LPs veröffentlicht wurden. Heruntergeladene Alben haben den Nachteil, dass ihre Verfügbarkeit nicht mehr gewährleistet werden kann, wenn z.B. eine Webseite geschlossen wird. Außerdem lässt sich auch nicht kontrollieren, ob nicht evtl. jemand seine illegal heruntergeladenen oder selbst gerippten MP3s hier einträgt. Daher bitten wir von der Eingabe von Downloads abzusehen, es besteht dann ohnehin immer die Gefahr, dass die Eingabe gelöscht wird.

CD

CD Mini-CD / EP Demo-CD DualDisc Promo-Single-CD Promo-CD
Promo-Mini-CD / EP SACD Shape-CD Single-CD HDCD DTS-CD
3"-CD XRCD        


Besonderheiten:
Best-Of Bootleg Buchbeilage Compilation Fehlpressung Heftbeilage
Limited Edition Live Mono Nummeriert Pappschuber Re-Release
Remastered Remix Special Edition Tribute 24kt. Gold-CD 3" Snap-Pack
Arigatopack Box Cardsleeve Digi-Book Digipak Digisleeve
DVD-Hülle/Case Earbook/Artbook Kopierschutz Longbox Multimedia Plastic PVC Sleeve
Plastikschuber Super Jewel Case Tin-Box      
  • Fett markierte Besonderheiten sind Verpackungsvarianten.
  • Grün markierte Felder sind allgemeine Besonderheiten und für alle Tonträgertypen auswählbar. Lediglich die Besonderheit Compilation kann bei der Erfassung eines Samplers nicht ausgewählt werden.


DVD

DVD DVD-Audio DVD-Single Promo-DVD Blu-ray Disc HD-DVD


Besonderheiten:
Best-Of Bootleg Buchbeilage Compilation Fehlpressung Heftbeliage
Limited Edition Live Mono Nummeriert Pappschuber Re-Release
Remastered Remix Special Edition Tribute Cardsleeve Digi-Book
Digipak Digisleeve Kopierschutz Plastic PVC Sleeve Tin-Box  
  • Fett markierte Besonderheiten sind Verpackungsvarianten.
  • Grün markierte Felder sind allgemeine Besonderheiten und für alle Tonträgertypen auswählbar. Lediglich die Besonderheit Compilation kann bei der Erfassung eines Samplers nicht ausgewählt werden.


Vinyl

LP PIC-7" PIC-10" PIC-12" PIC-LP 3"
5" 6" 7" 8" 9" 10"
11" 12" 13" Promo-7" Promo-10" Promo-12"
Promo-LP Shape-LP Shape-PIC Flexidisk    


Besonderheiten:
Best-Of Bootleg Buchbeilage Compilation Fehlpressung Heftbeilage
Limited Edition Live Mono Nummeriert Pappschuber Re-Release
Remastered Remix Special Edition Tribute Box Etched Vinyl
Farbiges Vinyl Gatefold Test-Pressung Whitelabel    
180 Gramm Vinyl 200 Gramm Vinyl 220 Gramm Vinyl      
Blaues Vinyl Braunes Vinyl Clear Vinyl Gelbes Vinyl Glow in the Dark Vinyl Goldenes Vinyl
Graues Vinyl Grünes Vinyl Hellblaues Vinyl Lila Vinyl Marbled Vinyl Oranges Vinyl
Pink Vinyl Rosa Vinyl Rotes Vinyl Schwarzes Vinyl Silbernes Vinyl Splatter Vinyl
Tricolor Vinyl Türkises Vinyl Violettes Vinyl Weißes Vinyl    
  • Fett markierte Besonderheiten sind Verpackungsvarianten.
  • Grün markierte Felder sind allgemeine Besonderheiten und für alle Tonträgertypen auswählbar. Lediglich die Besonderheit Compilation kann bei der Erfassung eines Samplers nicht ausgewählt werden.
  • Gewicht-Angaben (180/200/220 Gramm Vinyl) beziehen sich nur auf das Gewicht einer einzelnen Schallplatte, also ohne Cover oder Innenhülle!
  • "Schwarzes Vinyl" ist nur in Verbindung mit anderen Vinylfarben erlaubt.
    • Zum Beispiel für "rot-schwarzes Splatter-Vinyl".
    • Ansonsten wird davon ausgegangen, dass es sich grundsätzlich immer um schwarzes Vinyl handelt.


Sonstiges

Tape Demo-Tape Promo-Tape Tape-Single Tape-EP Minidisc
VHS Promo-VHS VCD CD Video Laserdisc 8-Track Cartridge
Schellack-Platte (12") Schellack-Platte (10")        


Besonderheiten:
Best-Of Bootleg Buchbeilage Compilation Fehlpressung Heftbeilage
Limited Edition Live Mono Nummeriert Pappschuber Re-Release
Remastered Remix Special Edition Tribute Cassette Arigato DVD-Hülle/Case
  • Fett markierte Besonderheiten sind Verpackungsvarianten.
  • Grün markierte Felder sind allgemeine Besonderheiten und für alle Tonträgertypen auswählbar. Lediglich die Besonderheit Compilation kann bei der Erfassung eines Samplers nicht ausgewählt werden.


Demo- und Promo-Tonträger

Definition Demo

Als Demo zu definieren sind Tonträger, die mindestens die folgenden drei Bedingungen erfüllen:

  • Veröffentlichung in Eigenregie, d.h. ohne Unterstützung eines Labels.
  • Der Tonträger muss zum Erscheinungsdatum für die breite Öffentlichkeit erhältlich sein.
  • Verwendung eines einfach zu reproduzierenden Tonträger-Typs (z.B. Tape, CD/CD-R).

Die Verwendung des Begriffs Demo beschränkt sich also auf Formate wie "Demo-Tape", "Demo-CD" und dergleichen. Als Eigenpressung herausgegebene Vinyl- oder Video-Formate sind dagegen als solche im Datensatz anzugeben (Auswahl der Checkbox "Eigenpressung" im Feld "Label/Plattenfirma").

Nicht mehr ganz eindeutig definierbar ist eine Unterscheidung von Demo-CDs und evtl. in Eigenregie veröffentlichten "vollwertigen" Debüt-Alben, seit CDs kostengünstig auch ohne Label-Unterstützung hergestellt werden können. Hier sollten zur Bestimmung des richtigen Formats im Zweifelsfall die Band-HP oder andere verlässliche externe Quellen zur Entscheidung herangezogen werden.

Später von einem Plattenlabel wiederveröffentlichte Demo-Aufnahmen sind in keinem Fall als Demo zu bezeichnen sondern einfach unter dem einfachen Tonträger-Format mit der Besonderheit "Re-Release" einzutragen.

Definition Promo

In Abgrenzung zum Demo sind als Promo solche Veröffentlichungen zu bezeichnen, die einen Werbezweck erfüllen, der über das eigenverantwortliche Verbreiten der eigenen Songs einer Band an jedermann hinausgeht. Dabei ist allen gemeinsam, dass sie typischerweise kostenlos den Besitzer wechseln. Das können z.B. sein:

  • Promo-VÖs von Bands, die (ausschließlich) zur Vorstellung bei Plattenlabels aufgenommen wurden.
  • Promo-VÖs von Labels eines von ihnen zu veröffentlichenden Albums für die Presse, Handel etc.
  • Promo-Sampler von Labels, um verschiedene Bands ihres Programms bekannt zu machen.

Ebenso muss ein Musik-Bezug gegeben sein. Nicht als Promo zu markieren sind demzufolge Veröffentlichungen, die der Werbung für musikfremde Unternehmen oder Produkte dienen, also z.B. Werbe-Sampler von Tankstellen oder Elektro-Händlern und Heftbeilagen von (Musik-)Zeitschriften.


Nachträgliche Änderungen des Tonträger-Formates

Generell kann das Tonträgerformat durch die Moderatoren nachträglich geändert werden. Um die Übersicht zu wahren, sollte sich zunächst aber an die vorgegebenen festen Formate gehalten werden. Nur in berechtigten Ausnahmefällen wurde und wird auch weiterhin das Tonträgerformat, abweichend von den bereits Vorgegebenen, auf eine begrenzte Anzahl weiterer Formate geändert:

Format Typ Anmerkungen/Hinweise
3"-DVD DVD DVD in 3"-Größe (wie schon die 3"-CD)
3,5"/5,25"-Diskette Sonstiges magnetischer Datenträger, auch bekannt als Floppy Disk (weitere bekannte Größen: 3" und 8")
5"/6"/8"-Flexidisk Vinyl Flexidisk-Veröffentlichungen in Sondergrößen. Normale Flexidisks sind immer 7" groß.
5"/8"-Laserdisc Sonstiges Laserdisc-Veröffentlichungen in Sondergrößen (genauer: 4,7"/7,9"). Normale Laserdisc sind 12" (genauer: 11,8") groß.
Acetate-7" /-10" /-12" /-LP Vinyl Mit Acetat beschichtete Aluminiumplatte, in welche das Audiomaterial geschnitten wird.

Herstellung erfolgt vor der Erstellung eines Whitelabel.

Blu-ray Audio DVD ähnlich der DVD-Audio als reine Audio-Variante der Blu-ray Disc (korrekte Bezeichnung wäre Pure Audio Blu-ray)
Blu-ray Disc-R DVD Blu-ray Disc als Rohling (BD-R)
Blu-spec CD CD gilt auch für Blu-spec CD2
CD+G CD Kurzform für Compact Disc + Graphics
CD-i Sonstiges Kurzform für Compact Disc Interactive
CD-R CD sowie weitere R(ecordable)-Formate für Single/EP, Demo und Promo
CD-ROM Sonstiges reine Daten-CD, zumeist mit MP3-Dateien (MP3-CDs)
DCC Sonstiges Kurzform für Digital Compact Cassette, ähnlich dem (analogen) Tape, wo jedoch die Aufzeichnung digital erfolgt
DVD-R DVD sowie weitere R(ecordable)-Formate für Single, Demo und Promo, unabhängig davon, ob DVD-R oder DVD+R
DVD-ROM Sonstiges reine Daten-DVD
HQCD CD Kurzform für HiQuality Compact Disc
K2 HDCD [engl.] CD Kurzform für K2 High Definition Compact Disc (K2 steht für Kuwoka and Kanai)
LLP Vinyl Kurzform für Little LP, ein Sonderformat von Mini-Alben einer Jukebox im 7"-Format
  • Zuordnung als Album, sofern der Inhalt dem reduzierter Teil eines regulären Albums entspricht
MiniDV Sonstiges etwa halb so großes Digital Video-Kassettenformat
SBM-CD [engl.] CD Kurzform für Super Bit Mapping Compact Disc
Schallbildkarte Vinyl meist als Ansichtskarte oder Werbeträger, auf deren Vorderseite im plastifizierten Bild eine Klangrille eingeritzt ist.
Schellack-Platte (8") Sonstiges Schellack-Platte mit 8"-Durchmesser (ca. 20cm) anstatt 10" (ca. 25cm) oder 12" (ca. 30cm)
SD Blu-ray [engl.] DVD Kurzform für Standard Definition Blu-ray (SD-Video- mit HD-Audio-Qualität)
Shape-7" /-10" /-12" Vinyl Single-, EP- oder Maxi-Single-Veröffentlichung, die nicht rund ist, sondern eine außergewöhnliche Form besitzt
Shape-Flexidisk Vinyl Flexidisk, die nicht rund ist, sondern eine außergewöhnliche Form besitzt, unabhängig der genauen Zollgröße
Shape-Mini-CD / EP CD EP- oder Maxi-Single-Veröffentlichung auf CD, die nicht rund ist, sondern eine außergewöhnliche Form besitzt
Shape-Single-CD CD Single-Veröffentlichung auf CD, die nicht rund ist, sondern eine außergewöhnliche Form besitzt
SHM-CD CD Kurzform für Super High Material Compact Disc
SHM-SACD CD SACD mit verändertem Trägermaterial wie bei der SHM-CD
Speicherkarte Sonstiges Kompaktes Speichermedium für mobile Geräte. Umfasst verschiedene Kartentypen.
TEFI-Kurzband Sonstiges TEFI-Schallband mit einer Spielzeit von 3 Minuten
TEFI-Schallband Sonstiges Kombination aus Tonband und Schallplatte, abspielbar z.B. mit einem Tefifon
Tonband Sonstiges Magnettonband auf einer Spule ohne einer kompakten Kunststoffhülle wie beim Tape (Kassette)
USB-Stick Sonstiges Massenspeicher mit Stecker für eine Universal Serial Bus-Schnittstelle
VHD [engl.] Sonstiges Kurzform für Video High Density


Nicht mehr gültige Tonträger-Formate

Während der ständigen Weiterentwicklung von Musik-Sammler.de wurden und werden gelegentlich Tonträger-Formate geändert oder vollständig entfernt. Sind solche alten Formate noch in der eigenen Sammlung (zu finden auf der eigenen Statistik-Seite), dann sollten diese im Korrekturen-Forum gemeldet werden, damit sie angepasst werden und die Statistik korrekte Werte liefert.

altes Format neues Format Anmerkungen/Hinweise
Blu-Ray Disc/Audio Blu-ray Disc/Audio Anpassung der korrekten Schreibweise "Blu-ray™"
Blu-Spec CD Blu-spec CD Anpassung der korrekten Schreibweise "Blu-spec"
Buch-CD/DVD... CD/DVD... zusätzliche Auswahl der Besonderheit "Buchbeilage"
Heft-CD/DVD... CD/DVD... zusätzliche Auswahl der Besonderheit "Heftbeilage"
LP-/CD-/DVD-Box LP/CD/DVD zusätzliche Auswahl der Besonderheit "Box", sofern dieses als Verpackung zutrifft
Mini-CD Mini-CD / EP Erweiterung des Formates um "EP"
Promo-LP/EP Promo-LP Promo-Veröffentlichung eines Albums (meist mit gekürzter Tracklist)